Montag, 10. Mai 2010

Die sieben Todsünden


Welche Folgen können Sünden haben?
Die Doku beschäftigt sich mit Extremfällen, wie z.B. der Frage wo die Ursache im Leben eines Mannes liegt, der zum Vergewaltiger und Mörder wird. Doch muss eine Sünde nicht zwangsweise zur Straftat führen. Folgen können auch zerrüttete Familien, psychische Probleme und eine Fülle weiterer Konsequenzen sein.
Dies untersucht die Doku jedoch nicht.

Zum Anschauen der Videos wird der Veoh Web Player benötigt

E01 - Wollust
11. August 2003. In einem Haus in Wieblingen am Stadtrand von Heidelberg finden Beamte der Kripo die Leiche eines 34-jährigen Mannes. Um den Hals des vollständig entkleideten Toten liegt eine Schlinge, die an einer galgenartigen Konstruktion aufgehängt ist.
E02 - Neid
6. Juli 2003. Am frühen Abend verunglückt der 25-jährige Sportlehrer Tobias Frahm auf einer Nebenstrecke südlich von Hildesheim tödlich. Er war auf dem Heimweg von den niedersächsischen Tennis-Landesmeisterschaften, an denen er als Spieler teilgenommen hat. Weil ihnen der Unfall merkwürdig vorkommt, veranlassen die Polizisten bei dem Toten eine Blutuntersuchung. Und tatsächlich entdecken Pathologen eine hohe Konzentration des Wirkstoffs Lorazepam im Blut des Verstorbenen, ein hochwirksames Beruhigungs- und Schlafmittel.

Watch Die 7 Todsünden - E02 - Neid in Bildung  |  View More Free Videos Online at Veoh.com
E03 - Hochmut
Braunfels in Oberbayern, 20. April 2002. In einem Waldstück findet ein Jogger die Leiche eines jungen Mädchens. Es handelt es sich um die 16-jährige Theresa M., Schülerin am Elite-Internat Bernegg. Die Ermittlungen im Internat lenken den Verdacht bald auf zwei Schüler.

Watch Die 7 Todsünden - E03 - Hochmut in Bildung  |  View More Free Videos Online at Veoh.com
E04 - Völlerei
Bonn, 21. Juli 2003. Vor den Augen der Boulevardpresse transportieren Leichenbestatter in einem überdimensionierten Tuch die Leiche einer Frau. Ein auf den ersten Blick absurdes Szenario, hinter dem sich ein trauriges Schicksal versteckt:Das Schicksal einer 31-jährigen Frau, die mit rund 200 Kilogramm eine der dicksten Frauen Deutschlands war. Gefunden wurde sie in ihrem Badezimmer. Todesursache ungeklärt!

Watch Die 7 Todsünden - E04 - Völlerei in Bildung  |  View More Free Videos Online at Veoh.com
E05 - Trägheit
Leipzig, 16. Mai 2001. Ein Sondereinsatzkommando der Polizei hat ein Einfamilienhaus umstellt. Nachbarn hatten eine Stunde zuvor mehrere Schüsse gehört. Was sich im Innern des Hauses abspielt, ist zu diesem Zeitpunkt völlig unklar.

Watch Die 7 Todsünden - E05 - Trägheit in Bildung  |  View More Free Videos Online at Veoh.com
E06 - Zorn
Straubing, im Januar 2006. Der wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilte Michael Mühlbauer wird in seiner Zelle erhängt aufgefunden. Die Lokalzeitungen titeln „Monster von Munting tot!“ und beschließen so den wohl spektakulärsten Kriminalfall Niederbayerns in den vergangenen zehn Jahren.

Watch Die 7 Todsünden - E06 - Zorn in Bildung  |  View More Free Videos Online at Veoh.com
E07 - Habgier
München im Oktober 2001. Knapp 5 Monate nach ihrer Verhaftung wird im Land- gericht München I das Urteil gegen Julia Asmus verkündet. Wochenlang hat die 34jährige, überaus attraktive und charmante Frau als „Todesengel von Schwabing“ die Schlagzeilen der Boulevardpresse bestimmt.

Watch Die 7 Todsünden - E07 - Habgier in Bildung  |  View More Free Videos Online at Veoh.com